Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

prikelnd / historisch / aktiv / mystisch
Zwischen Meisterwerken der Romanik, idyllischen Flusstälern und sensationellen archäologischen Fundstätten warten erlebnisreiche Urlaubstage auf Sie.

aussicht_auf_naumburg

Kultur erleben

Aus dem satten Grün der terrassierten Weinberge erheben sich zahlreiche markante Burgen und Schlösser. Nirgendwo sonst in Deutschland gibt es so viele prächtige Bauwerke auf so engem Raum. Lassen Sie sich von hochkarätigen Kulturdenkmälern entlang der Südroute der "Straße der Romanik" auf geheimnisvollen Wegen in die Vergangenheit führen.
 mehr >>


herzoglicher_weinberg_neu

Wein & Genuss

Hier, im nördlichen Qualitätsweinanbaugebiet Deutschlands, wird schon seit mehr als 1000 Jahren nachweislich Wein angebaut. Über 50 Weingüter, die Winzervereinigung Freyburg, das Landweingut Kloster Pforta und die Rotkäppchen Sektkellerei laden zum Probieren und Verweilen ein.
mehr >>



toskana-therme_1

Aktiv und Natur

Der einzigartige Landstrich um die Flüsse Saale, Unstrut und Weiße Elster steht für Entspannung, Genuss und kulturelle Erlebnisse. Entlang der zahlreichen Tourismusrouten, wie dem Blauen Band und den Gartenträumen bietet es sich an, mit dem Fahrrad, Boot , Auto oder zu Fuss auf historische, naturkundliche und kulinarische Entdeckungsreise zu gehen.
mehr >>


himmelsscheibe_von_nebra

Himmelswege

Die Tourismusroute Himmelswege lädt zu archäologischen und astronomischen Erkundungen ein. Vier Standorte- Arche Nebra Wangen, Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle, Sonnenobservatorium in Goseck und die Grabanlage in Langeneichstädt- verschaffen faszinierende Einblicke in längst vergangene Jahrtausende.
mehr >>


Quelle: Saale-Unstrut-Tourismus e.V.