1. P1160323.JPG

    Auf Himmelswegen zum Sonnenschiff

    Erstellt am: 24.01.2017
    Nach zweimonatigem Aufenthalt am Naumburger Dom setzte die Glasarche 3 am 23. Januar ihre Expedition entlang der schönsten Natur- und Kulturgebiete Mitteldeutschlands fort. Die nächste Etappe der insgesamt dreijährigen Reise führte das Kunstobjekt auf die touristische Route "Himmelswege" direkt zur Arche Nebra. Im siebenten Hafen seit Expeditionsbeginn, am "Waldschlösschen Wangen", ist das ...
    mehr ...
  2. tn200x200_suw_logo_h_4c.jpg

    Wettbewerb 2017: Meine Welt. Mein Erbe: Wie High Tech des Mittelalters unseren Lebensraum prägt

    Erstellt am: 23.01.2017
    Einen neuen Wettbewerb für den Nachwuchs startet der Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland. Dafür hat der Wirtschaftsförderkreis Sachsen-Anhalt Süd 2.000 Euro für Preisgelder bereitgestellt."Aufgerufen sind Kinder und Jugendliche des Burgenlandkreises, sich unter dem Motto Meine Welt. Mein Erbe mit der sie umgebenden ...
    mehr ...
  3. Große Einweihungsfeier für die "Fährbrücke" in Leißling und Lobitzsch

    Erstellt am: 29.11.2016
    Zur Einweihung der Saalebrücke zwischen Leißling und Lobitzsch sind Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 3. Dezember 2016, ab 13 Uhr eingeladen. Oberbürgermeister Robby Risch sowie die beiden Ortsbürgermeister Bernd Ringmayer und Wolfgang Kurtze werden die Fußgängerbrücke offiziell eröffnen. Zudem wird der Geschäftsführer des Geo Naturparks Saale-Unstrut-Triasland, Dr. Matthias Henniger, die neue ...
    mehr ...
  4. Wegweisungskonzept - Wandern im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

    Erstellt am: 29.11.2016
    Die Region Saale-Unstrut baut verstärkt auf einen aktiven, ökologischen Bildungstourismus. Eine Besucherlenkung in dieser sensiblen wie heterogenen Landschaft ist wesentlich. Dies gilt aus Sicht der Gäste aber auch aus der Perspektive der Umweltverträglichkeit. Folglich strebt der Geo-Naturpark-Saale-Unstrut-Triasland eine Überarbeitung des Wanderwegenetzes an. Ziel ist es zu reduzieren, zu ...
    mehr ...
  5. 14993489_824065484403354_6970835538615864079_n.jpg

    4. Welterbe-Wandertag

    Erstellt am: 16.11.2016
    Alle Welt redet vom Winter und Weihnachten; im Förderverein Welterbe an Saale und Unstrut plant man derzeit jedoch schon weit in den Frühling hinein. Vorbereitet wird mit zahlreichen Partnern der vierte Welterbe-Wandertag, der Sonnabend, 22. April 2017, stattfinden soll. Gerade ist dazu eine Info-Karte erschienen, die in Kürze an zahlreichen Punkten öffentlich ausliegen wird. Thema des vierten ...
    mehr ...
  6. NP Kalender.jpg

    Naturparkkalender 2017

    Erstellt am: 26.02.2014
    Dieser Kalender in der Größe von 30x42 cm zeigt die Vielfalt und Schönheit unserer wild wachsenden Orchideen.  Zu jeder Orchidee ist vom Geo-Naturpark „Saale-Unstrut-Triasland e.V. eine kurze Erklärung erarbeitet worden. Der Kalender kann für 8 Euro beim Geo-Naturpark , Unter der Altenburg 1, 06642 Nebra bezogen werden. Telefonische Bestellungen werden unter unter : 034461-22086 ...
    mehr ...
  7. Im Märzenbechertal

    Ehrenamtlicher Wanderwegepate gesucht!

    Erstellt am: 01.03.2016
    Sie haben Spaß am Wandern und möchten sich ehrenamtlich engagieren?  Dann haben wir die richtige Freizeitbeschäftigung für Sie! Die Mitgliedsgemeinden der Verbandsgemeinde Unstruttal suchen zur Unter-stützung ihrer Arbeit ehrenamtliche Helfer, die sich in ihrer Freizeit gern um die Wanderwege ihrer Gemeinde kümmern möchten. Um die Orientierung im Gelände zu gewährleisten und die Wege sicher ...
    mehr ...
  8. Hütebeweidung

    Offenhaltung Hirschrodaer Graben 2016

    Erstellt am: 31.10.2016
    Für die Beweidung und Offenhalltung der bedeutenden Trockenlebensräume im Hirschrodaer Graben konnte 2016 eine außergewöhnliche Förderung generiert werden. Die Pflege der teils steilen und schotterigen und besonders artenreichen Flächen im Naturschutzgebiet Hirschrodaer Graben werden mit einer ca. 300 köpfigen Schaf- und Ziegenherde beweidet. Dank der Stiftung Umwelt, Natur- und ...
    mehr ...
  9. Programm.jpg

    Naturpark- und Klosterfest

    Erstellt am: 16.12.2014
    Als Gastgeber für ein ganz besonderes Herbstfest haben sich für das Jahr 2016 der Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland und das Museum Kloster und Kaiserpfalz Memleben zusammengeschlossen.Gemeinsam laden sie in die Klosteranlage nach Memleben ein.Kleine Wandertouren in der Region, Mitmachangebote, kulturelle Entdeckungstouren und ein Puppenspiel mit dem bekannten Sänger Gerhard Schöne machen ...
    mehr ...
  10. wettbewerb2016.jpg

    2016: Malwettbewerb Heimat neu entdecken

    Erstellt am: 06.04.2016
    Heimat neu entdecken! Der Naturpark-Verein wird 25 Jahre – das möchten wir feiern! Im Herbst veranstalten wir deshalb ein Fest für Helfer, Freunde, Interessierte und alle, die dabei sein wollen. Außerdem möchten wir zum Jubiläum von euch wissen, was ihr mit dem Geo-Naturpark-Saale-Unstrut-Triasland verbindet: Malt uns ein Bild, zum Beispiel von eurem schönsten Ausflug, eurem Lieblingsort oder ...
    mehr ...
Eintrag: 1 - 10 / 28 Seite: Davor 1|2|3 Danach